Die zweite Open Beta von Admirals: Caribbean Empires ist live!

Am 08/05/2019

Die zweite Open Beta von Admirals: Caribbean Empires ist live!

Das Browser-Strategie-MMO der nächsten Generation befindet sich in der zweiten Open-Beta-Phase.

In dieser Version profitieren sowohl neue als auch zurückkehrende Spieler von einer verbesserten Gameplay-Mechanik, Onboarding und einer überarbeiteten Wirtschaft.

Admirals: Caribbean Empires ist ein komplexes Strategie-MMO, in dem tausende Spieler um die Vorherrschaft über die Weltmeere kämpfen.

Dabei werden die Spieler von Admirals: Caribbean Empires in das 18. Jahrhundert zurückversetzt, um ein Kolonialreich zu errichten und die Reichtümer der Karibik einzufahren. Sie können sich einer der sechs mächtigsten Seefahrernationen der damaligen Zeit anschließen und sich in einem spannenden Rennen um den Ausbau ihrer Flotten und die Anhäufung von Besitztümern im Regieren und Handeln üben, Diplomatie betreiben und einen Seekrieg untereinander führen.

Schaut euch unser neuestes Video an: Was für ein Spiel ist Admirals: Caribbean Empires?

Das Entwicklerteam von Bright Future in Köln hat hart daran gearbeitet, das Spiel für die zweite Open Beta auf Vordermann zu bringen. Folgendes hat die neu veröffentlichte Version zu bieten:

  • Überarbeitung der Kriegsrohstoffe zu Kanonenkugeln für mehr Transparenz.
  • Verbessertes Balancing der Schlachten auf See und in den Städten.
  • Überarbeitung des Tutorials und der Aufgaben.
  • Einführung neuer Aufgaben und gesteigerte Frequenz derselben.
  • Es gibt nun auch Schatzkarten.