Arkheim – Realms at War - Goblinreiche, Rachefunktion, neue Sprachen & mehr!

Am 16/02/2021

Arkheim – Realms at War - Goblinreiche, Rachefunktion, neue Sprachen & mehr!

Travian Games startet den neuen Arkheim - Realms at War Server mit zwei neuen Sprachen, Spanisch & Tschechisch, und neuen aufregenden Features für die Spieler. Arkheim – Realms at War ist ein plattformübergreifendes Spiel, bei dem derselbe Account auf PC, Windows, mobile, und iOS/Android gespielt werden kann.

Tritt dem neuen Server bei: www.arkheim.com

Eine neue Arkheim – Realms at War Early Access Runde hat begonnen und beinhaltet neue Features und Updates. Das Arkheim-Team freut sich, zwei neue Sprachen auf den schwebenden Inseln einzuführen: Spanisch und Tschechisch! Spieler auf dem neuen Server S7 werden nun mehrere aufgebaute NPRC-Reiche auf der Karte vorfinden, auch bekannt als die Goblinreiche. Mit der Einführung der Goblinreiche werden Spielerreiche mit neuen, attraktiven und strategischen Zielen zum Angreifen belohnt, um wertvolle Boni und Vorteile zu erhalten.

Goblinreiche bestehen aus Goblintürmen und einer Goblinfestung. Während Goblintürme, verteidigt von Goblintruppen, als Quelle für Mondsteine dienen, können Spieler und Reiche verschiedene Vorteile für das Erobern und Verteidigen von Goblinfestungen gewinnen. Das Reich bekommt dadurch einzigartige Boni und jeder Spieler, der an dem entscheidenden Angriff auf die Festung teilgenommen hat, wird mit einem zufälligen Gegenstand belohnt. Die Qualität des Gegenstandes hängt von der Insel ab, auf dem sich der Spieler befindet. Das Reich, das die Goblinfestung erfolgreich verteidigt, kann außerdem eine Abstimmung veranlassen, um den eigenen Ark auf die Position der Goblinfestung zu verlegen, was neue strategische und taktische Möglichkeiten im Spiel eröffnet.

Eine neue Mobile-Benutzeroberfläche verbessert die Spielerfahrung auf dem Handy, und Reiche können sich nun nach jedem Aufstieg und Reichsrückzug viel schneller ausbreiten. Außerdem dürfen sich Spieler auf weitere Features freuen, die nach dem Start des Servers S7 eingeführt werden sollen, wie z.B. die Rachefunktion, die zu dem bereits vorhandenen System Krieg und Frieden hinzugefügt werden soll. Es folgen außerdem weitere Verbesserungen, die noch in Arbeit sind.

Sei bei den Diskussionen in unserer Community rund um Arkheim – Realms at War dabei und besuche uns auf dem offiziellen Discord-Server oder im Forum. Folge uns auf Facebook und vergiss nicht den neuen Arkheim – Realms at War YouTube-Kanal zu abonnieren, um über die neuesten Dev-Livestreams und Let‘s-Plays auf dem Laufenden zu bleiben.

Trete jetzt deinem Reich bei und steige auf zum Ewigen Lich!